»AirProTec« Filterelement

    Zuluftfilter für mehr Tiergesundheit

    Bei dem »AirProTec«-Filterelement handelt es sich um ein System, welches in Unterdrucksystemen zum Einsatz kommt.

    Es ist sowohl in Einzel- oder Mehrabteilställen verwendbar. Die Zuluft wird bei Deckenzuluftelementen über den Dachraum oder bei Wandzuluftelementen über Korridore geführt. Somit ist das »AirProTec«-Filterelement für Neu- aber auch Umbauten geeignet. Die Zuluft wird nach der Filtration durch das »AirProTec«-Filterelement über Wand- oder Deckenzuluftelemente ins Abteil geführt.

    Vorteile

    • Hohe Abscheidegrade bei PRRS-Viren von >95%
    • Hohe Standzeiten
    • Einfache Montage
    • Mit Zuluftelementen kombinierbar
    • Sehr gut in vorhandene Lüftungskonzepte integrierbar

    Downloads

    Infoblatt Download

    Abschlussbericht der Uni Leipzig Download

    Geeignet für

    Schwein