Niederdruckkühlungen für Umluftventilatoren

    Vorhandene Umluftventilatoren können mit diesem Niederdruck-Kühlsystem (Druckbereich 4 - 5 bar) problemlos ergänzt werden. Die Montage der Düsen erfolgt dabei im Bereich der höchsten Luftgeschwindigkeiten. Die große Wurfweite des Ventilators schafft eine optimale Ausbreitung des kühlenden Nebels. Die für die Verdunstung dieses Nebels notwendige Energie wird der Luft entzogen. Die Konsequenz ist ein Sinken der Temperatur (adiabate Kühlung). Die Niederdruckkühlung für Umluftventilatoren dient als Nachrüstsatz für vorhandene Ventilatoren. Über die montagefreundliche Schraub- und Klemmverbindung kann sie problemlos integriert werden.

    Keine nach­tropfenden Düsen dank der Anti-Tropf-Ventile von REVENTA®. Die Düse hat ein gutes Sprühbild von 65 Mikron bei einem Durchsatz von 5,5 Liter/h und 4bar Wasserdruck.

    Vorteile

    • Kostengünstig und einfach nachrüsten
    • Effizient, montagefreundlich und geringer Wartungsaufwand
    • Betriebsdruck ca. 4 bar
    • Tropfengröße ca. 65 Mikron = guter Wirkungsgrad
    • Wasserdurchsatz pro Düse 5,5 l/h (bei 4 bar)
    • Faustzahl 1.250 m3/h Abluftkapazität je Düse
    • Spezielle Anti-Tropf-Ventile vermeiden nachtropfendes Wasser

    Downloads

    Infoblatt Download

    Geeignet für

    Schwein